27. März 2020 peter minichmayr

COVID-19 / Internationaler Umzug und Relocation Services

Seit 25 Jahren wird FRACHTMEISTER von einem Grundwert geleitet – dass wir uns um unsere Kunden und Mitarbeiter kümmern. Dieser beständige Wert hilft uns bei der großen Herausforderung, auf das Coronavirus (COVID-19) reagieren zu müssen. Unser Mitgefühl gilt den Menschen, die von diesem unvorhersehbaren Ereignis betroffen sind, und wir schätzen die Arbeit der Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen, der lokalen Gemeinden und Regierungen weltweit, die an vorderster Front daran arbeiten, das Coronavirus in Grenzen zu halten. Bitte seien Sie versichert, dass wir die COVID-19-Situation rund um die Uhr aufmerksam mitverfolgen und Vorsichtsmaßnahmen eingeleitet haben, um die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter bei der Ausführung aller Services sicherzustellen. Uns ist bewusst, dass unter diesen Umständen das Umziehen, die Inanspruchnahme von Relocation Services sowie Leistungen rund um Büroumzüge derzeit für Sie nicht an erster Stelle stehen. Wir möchten Sie aber wissen lassen, dass die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter für uns die oberste Priorität hat. Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Vertrauen in FRACHTMEISTER bei der Planung Ihrer künftigen Aufträge.

Nachfolgend erhalten Sie Informationen darüber, welche Maßnahmen wir unter anderem ergreifen, um die größtmögliche Sicherheit für Sie zu gewährleisten.

  • Sie können darauf vertrauen, dass wir alles uns Mögliche tun, damit FRACHTMEISTER einsatzfähig für Sie ist.
  • Wir verfolgen die Meldungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), der Bundesregierung und der Gesundheitsbehörden sowie die weltweiten Entwicklungen in unseren Netzwerken (FIDI, IAM, UNIGROUP, FEDEMAC, UTS und dem ÖMTV) hinsichtlich der aktuellsten Entwicklungen.
  • Wir halten uns an alle Anweisungen der lokalen und öffentlichen Gesundheitsbehörden.
  • Wir setzen die Empfehlungen der Behörden in Bezug auf angemessene Maßnahmen für Gesundheit und Sicherheit mit FRACHTMEISTER sowie bei all unseren Netzwerkpartnern umfassend und unverzüglich in die Praxis um.

Vor der Auftragsdurchführung

  • Wir planen auf Basis der örtlichen Bedingungen.
  • Ergeben sich auftragsrelevante Änderungen, so sprechen wir Sie an und Sie erhalten von uns konkrete Lösungsvorschläge, die unter den veränderten Bedingungen realisierbar sind.

Während der Auftragsdurchführung

  • Uns ist bewusst, dass wir aufgrund des COVID-19 Virus unseren täglichen Aufgaben mit höherer Sensibilität und mehr Aufmerksamkeit nachgehen müssen.
  • Unsere Teams werden laufend über regionale und internationalen Entwicklungen informiert und berücksichtigen diese bei der Betreuung unserer Kundenaufträge.
  • Somit können wir sofort reagieren und z.B. bei Umzügen Lösungen finden, damit Ihr Hab & Gut geschützt bleibt.
  • Dabei kann es leider unvermeidlich sein, dass Zusatzkosten entstehen. Bitte seien Sie versichert, dass FRACHTMEISTER alles dafür tut, um Zusatzkosten für Sie so gering wie möglich zu halten und Sie selbstverständlich vorab umfassend darüber informiert.

Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden stehen für uns an erster Stelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate